Der Verein

Tanzkurse, Tanzveranstaltungen, die wöchentliche Practica zum experimentieren, neue TänzerInnen kennen lernen, Tanzausflüge planen, zusammenkommen zum diskutieren, trinken oder ganz einfach mal tüchtig abzufeiern. Das ist Plan-T

Vor rund 10 Jahren ist der Tango-Sprössling der Erde entsprungen. Ein paar junge Tänzerinnen und Tänzer haben sich zusammengeschlossen um weitere junge Leute mit dem Tango-Virus anzustecken. Mit frischer Energie und relative wenig Erfahrung begannen wir Tangokurse zu geben. Seither wächst und gedeiht das Tango-Pflänzchen – wird genährt mit Herzblut, Begeisterung und Tanzerfahrung – und ist hie und da emotionalen Stürmen ausgesetzt. Plan-t wandelt sich mit der Zeit – so wie auch wir mit der Zeit reifen. Heute sehen wir; dank des Engagements, den vergossenen Schweisströpfchen und der geteilten Freude, trägt das Tangobäumchen kleine Blüten.

Aktuell geben wir zwei bis drei Kurse pro Woche, zwei Uniportkurse und veranstalten einen Sommer- und einen Wintermarathon, Brunchs und Workshops.

 

 

Noch mehr Infos siehe Statuten

Bei Fragen/Unklarheiten kannst Du dich gerne an uns wenden: Kontakt